Schliessen

Auftaktveranstaltung des Projektes „Gemeinsam an die Spitze“ am 7. Oktober in Kiel - 30.09.2015

Ideen, Finanzierungsmöglichkeiten und Handlungsempfehlungen zur Mitgliederentwicklung im ländlichen Raum

 

Die Gewinnung und Bindung von Mitgliedern ist für viele Vereine eine der großen Herausforderungen für die Zukunftssicherung. Besonders in Vereinen mit ehrenamtlicher Leitung sollten entsprechende Maßnahmen am besten keine großen finanziellen und zeitlichen Ressourcen in Anspruch nehmen. Das Hauptaugenmerk der Auftaktveranstaltung des Projektes „Gemeinsam an die Spitze“ gilt zwei Gruppen, die üblicherweise in Ehrenämtern im organisierten Sport nicht ganz so stark vertreten sind: Erwachsene im „Familienalter“ und Frauen. Im Rahmen des o.g. Projektes bietet der Landessportverband Schleswig Holstein (LSV) inhaltliche und finanzielle Unterstützung zu diesen Themen an. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos!

 

Aus einem „Strauß“ an Ideen können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das für ihren Verein und ihre Situation Passende auswählen. Ergänzt werden diese Vorschläge durch die Vorstellung verschiedener Förderungsmöglichkeiten und Handlungsempfehlungen. 

 

Schwerpunkte der Informationsveranstaltung sind:

 

·  Ermittlung der eigenen Zielgruppe (Organisationsgradbestimmung)

·  Einfache Kostenermittlung bei neuen Sportangeboten

·  Kooperationsmöglichkeiten

·  Verschiedene Möglichkeiten flexibler Vereinsmitgliedschaften

·  Potentielle Finanzierungsmöglichkeiten

a) Projekt Familien in Bewegung (Anschubfinanzierung 300 Euro für 10 Einheiten)

b) Zuschuss bzw. Erstattung der Kosten für die Ausbildung zur/m zielgruppenrelevanten Trainer/-in, Übungsleiter/-in bzw. Bewegungscoach

c) Unterstützung beim Aufbau zielgruppenrelevanter Sportangebote durch Erstattung der Aufwandsentschädigung für 6 bzw. 12 Monate

Datum                    Mittwoch, 7.Oktober 2015, 18:30 bis 20:00 Uhr

Ort                         „Haus des Sports“, Winterbeker Weg 49, 24114 Kiel

Referentinnen:      Christina Helling, Annika Pech

Zielgruppe:            Verantwortliche aus ländlichen Sportvereinen

 

Weitere Informationen und Anmeldung: Annika Pech, Landessportverband Schleswig-Holstein, Tel.: 0431 -64 86-146, annika.pech@lsv-sh.de

Kreissportverba...
Zuklappen
  •  
    Kreissportverband...
    •  
      Aktuelle Brennp...
    •  
      Bouldern
    •  
      DSA-Fortbildung...
    •  
      DSA-Prüferlehrg...
    •  
      Das aktuelle Ve...
    •  
      Downloads und S...
    •  
      Erste Hilfe bei...
    •  
      Functional Trai...
    •  
      Functional Trai...
    •  
      Für Frauen: Dur...
    •  
      Grundkurs Train...
    •  
      Homepagetexte r...
    •  
      Jugendtreff
    •  
      Neue Spiele für...
    •  
      Ordnungen und R...
      •  
        Ordnungen
      •  
        Richtlinien
    •  
      Projekt Sport f...
    •  
      SIS - Sport in ...
    •  
      Satzungsworkshop
    •  
      Spenden, Sponso...
    •  
      Sportler des Ja...
    •  
      Sportthemen
      •  
        Deutsches Spo...
      •  
        Frauen im Sport
      •  
        Seniorensport
    •  
      Statistiken
    •  
      Vereine
    •  
      Vereinsflyer ri...
    •  
      Vorstand
    •  
      zielgerichtet K...
    •  
      Übungsleiter-Bö...
      •  
        Angebote Übun...
      •  
        Gesuche Übung...
Übersicht
Termine
Mediathek