Schliessen

erfolgreicher Workshop des HVSH

- 27.01.2014

„Einmal in die Zukunft und zurück: Handball in Schleswig-Holstein 2020“

Wie sieht der Handball in Schleswig-Holstein im Jahr 2020 aus? Diese Frage beschäftigte Spitzenvertreter der Kreishandballverbände und das Präsidium des Handballverbandes Schleswig-Holstein (HVSH) in einem zweitägigen Workshop im Bildungs- und Tagungszentrum Tannenfelde in Aukrug.
Hierzu stellte der Geschäftsführer des HVSH, Gert Adamski, zu Beginn der Veranstaltung eine Zukunftsprognose unter Berücksichtigung der aktuellen demografischen Entwicklung vor. Dabei wurde deutlich, dass „ALLE“ die im Handball aktiv sind, mit "anpacken" und an einem Strang ziehen müssen, um den anhaltenden Mitgliederrückgang zu stoppen und zu alter Stärke zurückzufinden.

 

Die Kernthemen, die in den von Dr. Christian Kuhlmann moderierten Arbeitsgruppen an zwei Tagen bearbeitet wurden, waren Mitgliedergewinnung, Stärkung und Ausbau des Ehrenamtes, Ausbildungsinhalte sowie Strukturreformen im Handball. Die konstruktive Arbeitsweise und der gute Zusammenhalt der Gruppe bewies, dass die „große Handballfamilie“, nicht die Probleme in den Vordergrund stellt, sondern lösungsorientiert arbeitet und gemeinsam „Hand in Hand“ in die Zukunft geht. Dieser Teamgeist und die Identifikation mit der Problematik bauten Grenzen ab und spiegeln das Lehrgangsmotto wider: „Handball braucht keine Grenzen – wir sind Handball!“

In den Arbeitskreisen konnten neue interessante Konzepte für die weitere Zusammenarbeit entwickelt werden, die das Ziel haben, die Arbeit des Handballverbandes Schleswig-Holstein zeitgemäß und zielgerichtet an die gesellschaftlichen Veränderungen anzupassen. Besondere Themen wie z.B. Inklusion, die Integration von Migrantinnen und Migranten in den Handballsport und die gewünschte Verankerung des Handballsports in den Sportunterricht im Schulalltag sind Themen, die der HVSH zukünftig noch stärker in den Fokus rücken will.

Hierzu hat Doris Birkenbach, die HVSH-Vizepräsidentin Frauen/Breitensport/Entwicklung, ihre Erfahrungen aus dem DHB präsentiert, die zeigten, dass der HVSH nah am aktuellen Zeitgeschehen ist und weiter zielgerichtet die gesellschaftlichen Einflüsse berücksichtigen sollte.

Auch die Thematik „Ehrenamt“ wurde intensiv analysiert und es wurden bereits erste Ideen entwickelt: Die Installierung eines „Junior-Managers“ im Verein war eine der ersten Ideen, die unter der Leitung des HVSH umgesetzt werden soll. Hier kann sich der Sportler/die Sportlerin verschiedene Zukunftsperspektiven anschauen bzw. typische Arbeitsweisen für seine/ihre spätere Tätigkeit im Verein und im Berufsleben aneignen.

Auch die Frage nach schlankeren und einheitlichen Verbandsstrukturen wurde erörtert und einem Fachgremium zur Untersuchung von Arbeitsabläufen und Qualitätsverbesserungen vorgelegt.

Alle am Seminar Beteiligten zogen ein positives Fazit: Es entstand ein „WIR-Gefühl“, man spricht eine „einheitliche Sprache“ und die gemeinsame Entwicklung neuer Konzepte für eine bessere Zukunft im Handballbundesland Schleswig-Holstein schweißt zusammen.


 
Handballverband...
Zuklappen
  •  
    Handballverband S...
    •  
      Aktionstage
      •  
        Klaas
      •  
        Marie
    •  
      Breitensport
      •  
        Beachhandball
      •  
        Flüchtlinge i...
      •  
        Frauen im HVSH
      •  
        Handball für ...
      •  
        Kinderhandball
      •  
        Projekte - Fr...
      •  
        Schulhandball
    •  
      HVSH: amtliche ...
    •  
      Handball
    •  
      Jugend im HVSH
      •  
        bundesweiter ...
    •  
      Landesauswahlen
      •  
        Förderkader
      •  
        HVSH-Auswahl ...
      •  
        HVSH-Auswahl ...
      •  
        HVSH-Auswahl ...
      •  
        HVSH-Auswahl ...
      •  
        HVSH-Auswahl ...
      •  
        HVSH-Auswahl ...
      •  
        HVSH-Auswahl ...
      •  
        HVSH-Auswahl ...
      •  
        HVSH-Auswahl ...
      •  
        HVSH-Auswahl ...
      •  
        Jugendaustaus...
    •  
      Lehrwesen
      •  
        B-Trainerausb...
      •  
        C-Trainerausb...
      •  
        C-Trainerausb...
      •  
        Termine in de...
    •  
      Perspektive 2020
    •  
      Schiedsrichter
      •  
        Aktive
      •  
        SR-Erlebnisbe...
    •  
      Software Verban...
    •  
      Spielbetrieb
      •  
        Final Four
    •  
      Turniere
    •  
      Verbandstag 2011
    •  
      Verbandstag 2012
    •  
      Verbandstag 2014
    •  
      Verbandstag 2017
    •  
      WM 2015 Kolumne
    •  
      aoVerbandstag 2...
    •  
      häufig gestellt...
    •  
      verbindliche Ve...
Übersicht
Termine
Mediathek